Mein Palm Pre

So Leute, nach längerer Zeit bin ich mal wieder am Bloggen. Ich sollte einfach mal mein Twitterfeed hier einbinden damit man sie das ich ja noch lebe.

So nun zur Überschrift.

Ja ich habe mir ein Palm Pre gekauft. Und zwar genau 2 Tage nach dem Deutschlandstart. Und wie immer sind wir Early Adopters, die, die ein Gerät Populär machen die Angearschten. Warum fragt ihr?

Achtung - die folgenden Sätze könnten wie Werbung klingen, ist aber nicht beabsichtigt.

Zur Zeit gibts den Palm Pre auf der o2 Seite mit Touchstone als Geschenk. UND was noch Schlimmer ist, die o2 Flat greift, wenn man sie jetzt bestellt, schon bei 40 anstatt wie bei mir bei 60 EUR. Warum werden wir tollen Early Adopter Leute nur so abgezockt?

Eine Kurze Zusammenfassung zum Palm Pre:

  • Sieht wirklich schick aus (Form und Handling)
  • Sieht total hässlich aus (Fettfinger)
  • Multitasking auf dem Handy rockt (iPhone bashing)
  • Touch ist cool
  • Der Instant Messanger kann kein ICQ
  • Ich habe schon viel zu oft SMS versendet anstatt eine Instant Messanger Nachricht
  • Ich bin äußerst zufrieden
  • Ich will mehr Arkade Spiele
  • Ich will mehr Performace (Performance Patch soll bald kommen / Grafik ist bisher alles Software Rendering obwohl eine GPU eingebaut ist)
  • Es gibt wirklich schicke Apps
  • Man kann relativ einfach simple Apps bauen
  • Ich will Schreibzugriff für Apps (Ja es ist wahr Apps können nur Datenbank anlegen, nicht aber mal eben eine einfache Datei abspeichern)
  • Ich liebe die Synchronisation mit meinem Google Mail/Kalender Account
  • Ich will eine Notizsynchronisationsmöglichkeit
  • Ich will eine Möglichkeit zum Exportieren meiner SMS/IM Logs
  • Ich will den Touchstone
  • Die Tastatur ist wirklich gut (alle meinen wenn sie sie sehen oh man ist die klein, aber nachdem sie sie ausprobiert haben meinen sie: "Die lässt sich ja wirklich gut bedienen")
comments powered by Disqus